• Union Yacht Club

    Mondsee (UYCMo)
  • Vereinssitz

    Mondsee, Mondsee
  • Gründung

    20. Mai 1908
  • Website

    www.uyc-mondsee.at/

Geschichte des Union Yacht Club Mondsee


Es waren betuchte Wiener Aristokraten, Kaufleute, Anwälte und Ministerialbeamte, die die „wilden Segler“ am Mondsee vereinigten und mit 26. Mai 1908 die Genehmigung zur Gründung des Union Yacht Club Mondsee von der k.k. Statthalterei ob der Enns erhielten. Der Vereinssitz war Wien. Der erste Obmann war Robert Baum, nach dem die von ihm finanzierte Promenade am See benannt wurde. Bei den ersten Regatten Anfang September 1908 nahmen auch Mitglieder aus den benachbarten Zweigvereinen teil. Gesegelt wurden Dreieckskurse mit einer Länge von 8 Seemeilen. Sloop-getakelte Schwertjachten prägten das Bild. Es gab vierzig aktive Mitglieder. Gesegelt wurde bei Schönwetter und in eleganter Kleidung.

Während des ersten Weltkrieges wurden alle Wettfahrten abgesagt. Das  Clubleben kam fast zum Stillstand. Nur ein Boot führte 1919 seinen Stander.

1921 wurde das bestehende Grundstück erworben und 1923 das erste Clubhaus durch freiwillige Spenden der Mitglieder finanziert und eröffnet. Die vorherrschenden Bootsklassen der Zwischenkriegszeit waren 5-,10-,15-,20-und 22-m²-Rennjollen sowie 35-m²-Rennjachten. Das Erscheinungsbild der Segler auf den „unbequemen“ Rennjollen änderte sich zwangsläufig. Segeln blieb ein elitärer Sport, der laut UYC Mitteilungen 1932 „nicht nur sportliche Fähigkeiten vermittelt, sondern vor Allem zum selbständigen Denken und verantwortungsvollem Handeln erzieht“.

Der zweite Weltkrieg und die Zeit der Besatzung ließ keine sportliche Tätigkeit zu.

Nach dem Krieg wandelte sich der UYC Mondsee vom Verein der „Wiener“ zum Verein der  „Einheimischen“. Auch diese wussten zu feiern. Es ist eine Zeit unterschiedlicher Weltanschauungen und in Folge dessen turbulenter Führungswechsel. Mit der Obmannschaft von Dr. Oskar Piso ab 1956 hat der Sport das Wort. Was früher Freizeitvergnügen war, entwickelte sich immer mehr zum sportlichen Segeln. Die Tradition des Union Yacht Club wird gepflogen. Segeln und Ordnung werden gelebt. Klassenpolitik wird auch bei finanziell begrenzten Möglichkeiten betrieben. Die Jugend wird durch die Schaffung einer Pirat- und Finn-Flotte gefördert. Die Einweihung des zweiten Clubhauses erfolgte 1957. Mehrere Eisstöße zerstören die Steganlagen und Hochwässer fluten das Clubgelände. Die Jugend dominiert im Sommer das Vereinsleben. Die Regattaaktivitäten beschränken sich nicht nur auf lokale und regionale Veranstaltungen. Unsere jungen Segler in den Klassen Optimist, 420er, 470er, Laser, Finn und Korsar erringen national und international beachtliche Erfolge. Staatsmeister werden Manfred Piso, Max Bruckner, Luki Christl, Heinz Neubauer.

1968 wird Dr. Manfred Piso Obmann. Er unterstützt die Öffnung nach allen Seiten. Nicht nur Regattasport steht im Vordergrund, sondern auch Segeln als Freizeit- und Breitensport sind gleichwertig. Dyas und Tornado tauchen im Club auf. Die Yachtrevue sieht im zwischenzeitig mehrfachen Finn-Staatsmeister Michael Gubi ein Talent. Die Hagaras werden 1987 Tornado Weltmeister, Schurich/M.Piso Korsar Jugend-Europameister sowie Staatsmeister im 470er, Binder/M.Piso werden Staatsmeister im 470er, Schurich/N.Piso Staatsmeister im FD, Christoph und Georg Skolaut gewinnen jeweils die Europe-Staatsmeisterschaft, Schurich/M.Schneeberger werden FD-Staatsmeister, Gustav Kuhn/M.Schneeberger Staatsmeister im Soling, Ch. u.G.Skolaut Yngling-Staatsmeister und 2001 Weltmeister und M.Schneeberger/Panek/Moser Soling-Europameister.

Nur durch den unermüdlichen  Einsatz von Obmann Anton Bayrhammer und Michael Gubi wird das dritte Clubhaus rechtzeitig vor Beginn der Yngling-Weltmeisterschaft 2005 eröffnet. 34 Damen- und 60 Herrenteams bedanken sich nach einer Traum-Segelwoche mit Standing Ovations beim Team – „What a great hospitality at Mondsee“.

2018: 110-Jahre Union Yacht Club Mondsee: Nach einer Phase der Förderung der Freizeitsegler wird in Kooperation ein Segel-Schulsportmodell umgesetzt, das die Jugend im Club ergänzt und die Begeisterung vom Optimisten bis zum Kajütboot in die nächste Generation tragen soll. Wiener, Salzburger, Oberösterreicher und Mondseer bevölkern den Club. Klassischer Rennjollen stehen gleichwertig neben modernen Kajütbooten im Hafen, Fahrtensegler unterstützen die Abwicklung der Regatten und der talentierte Michael Gubi führt immer noch die Finn-Bestenliste an!

Vorstandsmitglieder des UYC Mondsee


           Obmann Obmann-Stellvertreter Schriftführer Kassier Oberbootsmann weitere Vorstandsmitglieder
1908            
1909 Robert Baum Dr. Feri Angerer Wolfgang Drexler Ing. Rud. Eg. Flatz Ing. C.C. Friese Ernst Angerer (1. Ausschuss-Mitglied)
Renè Schleiffelder (2. Ausschuss-Mitglied)
Dr. Paul Haber (3. Ausschuss-Mitglied)
1910            
1911            
1912            
1913            
1914            
1915            
1916            
1917            
1918            
1919            
1920            
1921            
1922            
1923            
1924            
1925            
1926            
1927            
1928            
1929            
1930            
1931            
1932            
1933            
1934            
1935            
1936            
1937            
1938            
1939            
1940            
1941            
1942            
1943            
1944            
1945            
1946            
1947            
1948            
1949            
1950            
1951            
1952            
1953            
1954            
1955            
1956            
1957            
1958            
1959            
1960            
1961            
1962            
1963            
1964            
1965            
1966            
1967            
1968            
1969            
1970            
1971            
1972            
1973            
1974            
1975            
1976            
1977            
1978            
1979            
1980            
1981            
1982            
1983            
1984            
1985            
1986            
1987            
1988            
1989            
1990            
1991            
1992            
1993            
1994            
1995            
1996            
1997            
1998            
1999            
2000            
2001            
2002            
2003            
2004            
2005            
2006            
2007            
2008            
2009            
2010            
2011            
2012            
2013            
2014            
2015            
2016            
2017            
2018            
2019